Mitmachen

In den folgenden beiden Internetforen wird an einer Konsenslösung für geschlechtsneutrale Begriffe und Formen gearbeitet:

Jede Person, die sich konstruktiv an dieser Arbeit beteiligen oder einfach nur auf dem aktuellen Stand der Arbeit bleiben will, kann diesen Foren beitreten und in ihnen mitwirken.

Des Weiteren organisieren wir zweimal pro Quartal einen Online-Stammtisch, bei dem alle Interessierten willkommen sind.

Um über den Fortschritt unserer Arbeit auf dem Stand zu bleiben, gibt es außerdem die Möglichkeit, uns auf Twitter zu folgen, unserem Subreddit beizutreten oder unseren Newsletter zu abonnieren. Außerdem haben wir eine Mailingliste, auf der wir die Hauptposts der Diskussion teilen. Allerdings hat es dort bisher kaum Austausch gegeben, weshalb wir nur noch die wichtigsten Posts herumschicken. Wenn Du aber gern an der Diskussion teilnehmen willst, aus irgendeinem Grund nur ungern auf Discord oder Facebook, dann können wir die Mailingliste ohne Probleme wieder ausführlicher unterhalten.

Ferner freuen wir uns über jede Person, die sich entscheidet, Mitglied in unserem Verein zu werden.